Pianosonaatti Op. 14

Dauer 7'00'' 10 Seiten

http://www.youtube.com/watch?v=fnj08Uqqnz4
Hanna-Mari Kousa, 2009

Diese Klaviersonate wurde in den ersten Monaten des Jahres 2009 für die Pianistin Hanna-Mari Kousa geschrieben. Nach den Vorbildern neoklassischer Komponisten des 20. Jahrhunderts gehe ich in diesem Werk die Sonatenhauptsatzform eher traditionell an: Ein maskulines erstes Thema im Hauptsatz (Allegro furioso) leitet mittels verschiedener Variationen in einen eher femininen Nebensatz (Quasi andante) über. Nach der Exposition beider Themen, basiert der Rest der Sonate großteils auf bereits bestehendem Material, wobei Variationen und Variationsfragmente aufgrund der Form des ersten Themas das gesamte Werk – wenn auch oft versteckt – durchziehen. Ob wohl die Stimmung dieser Komposition als eher tiefgründig und dunkel konzipiert war, stellte ich während der Uraufführung fest, dass dennoch eine Reihe leichterer, hellerer und heiterer Elemente das Stück prägen.

Pianosonaatti Op. 14
Pianosonaatti Op. 14

Preis: 9.12 €
Hersteller Nummer: ET 680
ISMN Nummer: 979-0-803352-17-8
Produkt Nummer: 100231
Größe: A4
Auf Lager: 97