Merikanto, Aarre (1893 – 1953)

Aarre Merikanto (29. Juni 1893 - 29. September 1958) war ein finnischer Komponist.

Er war der Sohn von Liisa Häyrynen und der berühmte romantische Komponist Professor Oskar Merikanto. Seine Kindheit verbrachte er in Vilppula, Finnland. Ab dem Jahr 1919 war er mit Meri Grönmark verheiratet. Mit Einojuhani Rautavaara und Jean Sibelius gilt er als einer der bekanntesten finnischen Komponisten.

Er studierte Musik in Helsinki 1911, Leipzig 1912-1914 und Moskau 1916-1917.

Bei Merikanto wurde im Sommer 1957 Lungenkrebs diagnostiziert, und er starb im nächsten Jahr. Sein Sohn ist der Bildhauer Ukri Merikanto.

Download Merikanto, Aarre (1893 – 1953) Katalog »

sortiert nach Name | Letzte Aktualisierung | Preis | Original Bestellung

String Quartet 1 Op. 17

String Quartet 1 Op. 17 | mehr Information
Dauer 26'30'' 64 Seiten

I Moderato con moto 7'00''
II Vivace 7'00''
III Adagio 5'00''
IV Allegro ma non tanto 7'30''



47.48 €


String Quartet 2

String Quartet 2 | mehr Information
Dauer 22'00'' 58 Seiten

I Allegro 5'30''
II Scherzando 6'30''
III Largo 5'00''
IV Vivace 5'00''



47.48 €


Canzona

Canzona | mehr Information
Dauer 3'30 4 Seiten



12.66 €