Pasquet, Luis (1917 – 2013)

Luis Pasquet wurde 1917 in Salto, Uruguay geboren. Er hat sowohl Musik und Chemie in der Hauptstadt Montevideo studiert. Schon früh interessierte er sich für Impressionismus und Expressionismus sowie Jazz. Seine Kompositionen sind eine elegante Mischung von alle diese Musikarten, beeinflusst von seiner langen und farbvollen Karriere als Kapellmeister in Uruguay und in ganzen Welt. Während seiner Karriere hat er mit weltberühmte Musiker und Musikerinnen wie Josephine Bakerin, Juliette Grècon und George Ulmer. Seit 1974 arbeitet er als Repetitor für National Ballet in Helsinki und als Begleiter in Lahti Konservatorium für mehrere Jahre, dessen Ehrenkomponist er seit 2004 ist.

Download Pasquet, Luis (1917 – 2013) Katalog »


Ten Pieces for Flute / Oboe Vol. 1

Ten Pieces for Flute / Oboe Vol. 1 | mehr Information
25 Seiten

1. Anachronism / Anakronismi (Menuetto)
2. Come una Zarabanda / Kuin jokin "Zarabanda"
3. That Lonely Palm Tree There / Se yksinäinen palmu siellä
4. Rainbow / Sateenkaari
5. It´s snowing / Sataa lunta
6. Nonchalance / Huolettomuus
7. Malambo (Folk Dance from Argentina)
8. Celebration in the Village / Kylän juhla (Gigue)
9. La Calle Juela / Kapea katu
10. In Thoughts / Mietiskellen



15.00 €