Reppurin laulu Op. 14 No 10 orig. Tonart

Dauer 2’50” 2 Seiten

Ambitus: d1 – f2

ET 1813
Grösse: A4
komp. Frühjahr 1900 oder frühjahr

4,50  inkl. 10 % MwSt.

Beschreibung

Dauer 2’50” 2 Seiten

Ambitus: d1 – f2

ET 1813
Grösse: A4
komp. Frühjahr 1900 oder frühjahr
Gewöhnlich werden die Autoren des Textes von Reppurin Laulu erwähnt sowohl Larin-Kyösti [=Kyösti Larson] als auch Iivo Härkönen. Härkönen war für die endgültige Sprache verantwortlich.